Gleitschleifanlagen

Universell und Wirtschaftlich – Ideal für hohe Stückzahlen

Wir bieten Ihnen eine Komplettlösung aus einer Hand – vom Gleitschleifen über das Trocknen bis hin zur Prozesswasseraufbereitung.

Gerne geben wir Ihnen Hilfestellung bei der Auswahl der richtigen Anlage und der benötigten Verfahrensmittel. Wir bieten Ihnen auch die Möglichkeit, Ihre Werkstücke auf Versuchsanlagen von uns testen zu lassen und Sie bekommen im Anschluss einen Versuchsbericht in welchem Sie erfahren mit welcher Maschine, Verfahrensmitteln, und Schleifmedien Ihre Werkstücke bearbeitet wurden.

Wir führen Rundvibratoren, die universell für eine Vielzahl von Werkstücken und Bearbeitungszielen einsetzbar sind, Trogvibratoren, welche zum Gleitschleifen von mittelgroßen und großen Werkstücken eingesetzt werden und Fliehkraftschleifanlagen, welche sich durch eine extrem hohe Bearbeitungsintensität auszeichnen und deren Schleifleistung bis um das 10-fache höher liegt im Vergleich zu den Gleitschleifvibratoren.

Auch für Sie finden wir die beste Lösung und beraten Sie gerne.

RUNDTROG-GLEITSCHLEIFANLAGEN

RS Rundvibratoren

Vom Entgraten über das Verrunden von Kanten bis hin zum Hochglanzpolieren: Rundvibratoren sind universelle Gleitschleifmaschinen, die für verschiedenste Anwendungen und Materialien eingesetzt werden können. So können damit Werkstücke je nach gewünschter Oberflächengüte entgratet, vorgeschliffen oder feingeschliffen werden. Rundvibratoren bieten eine hohe Effizienz und überzeugen durch einen hohen Bedienkomfort. Sie sind sowohl als Einzelgerät als auch innerhalb von automatisierten Produktionslinien flexibel einsetzbar. RS Rundvibratoren eignen sich ideal für Schüttgut und sind besonders wirtschaftlich bei hohen Stückzahlen an zu bearbeitenden Werkstücken, da eine extra lange Separierzone im Behälter integriert ist.

  • Rund ausgeführter Arbeitsbehälter mit Mitteldom
  • Flach um 180° ansteigende Rampe am Boden
  • Extralange, im Behälter eingebaute Separierzone mit geradem Auslauf
  • Integrierte Klappe zur Separierung (optional pneumatisch)
  • Wartungsarmer Unwuchtmotor
  • Universell adaptier- und wechselbare Abgaberutschen

Einsatzgebiete

  • Entgraten, Schleifen, Polieren und Veredeln von einer Vielzahl von Werkstücken und Werkstoffen unterschiedlichster Geometrie
  • Reinigen von Druckgussformen und Schmiedebauteilen
  • Entrosten von Bauteilen
  • Wirtschaftliche Bearbeitung hoher Stückzahlen als Schüttgut

Technische Merkmale RS Rundvibratoren

  • Einen rund ausgeführten Arbeitsbehälter mit einer gleichmäßig und fläch über 180° ansteigenden Rampe
  • Extralange, integrierte Separierzone mit geradem Bauteileauslauf
  • Hochverschleißfeste, heiß vergossene Polyurethan-Schutzbeschichtung für höchste Standzeiten
  • Standardmäßig im Behälter integrierte Klappe zur Separierung (Optional mit pneumatischer Betätigung)
  • Modulares System zum Einsatz unterschiedlichster Siebplatten und Trennsysteme (Umkehrseparierung, Magnetseparierung,…)
  • Integriertes Prozesswasserleitkonzept mit schnellwechselbarem Ablaufsieb

  • Wartungsarmer, auf den Prozess datierbarer Vibrationserregermotor
  • Leicht zugängliche Serviceöffnungen
  • Universelle Befestigungsmöglichkeiten zum Anbau zahlreicher Abgaberutschen
  • Ablassöffnung zum schnellen Wechsel von Schleifsteinen
  • Schnell wechselbares Ablaufsieb aus Polyurethan
  • Standardmäßig konisch ausgeführte Siebbohrungen zur Vermeidung von im Sieb verklemmten Schleifkörpern

Zubehör RS Rundvibratoren

  • Pneumatisch betätigte Klappe zur Separierung
  • Antrieb mit variabler Drehzahlsteuerung
  • SPS gesteuerte Elektroschaltanlagen zum teil- und vollautomatisierten Anlagenbetrieb und zur optimierten Prozesssteuerung
  • Dosieranlagen für Prozessmedien und Additive
  • Umlaufendes Polyurethan-Keilprofil zur Reduzierung von Bauteilanhaftungen an der Behälterwand
  • Schalldämmkonzepte wie Schalldämmdeckel, Umhausungen, …
  • Diverse Trennsysteme zur Trennung von Werkstoff und Schleifkörpern (Magnetseparatoren, Umkehrseparierung, Abstreifer, Fallstufen,…)
  • Erweiterte Prozesswasserleitkonzepte (Ringbrausen, Verteilerdüsen, Spülsysteme, Waschdüsen, …)
  • Weiteres Sonderzubehör (auf Anfrage)

Technische Daten

RS17RS22RS27RS37RS47RS53
Volumen (brutto)Liter2203003804508001200
NutzvolumenLiter110160210260490720
AnschlussleistungkW1,61,61,92,57,57,5
Außendurchmesser (A)mm100011701300160019002100
Siebbreite (B)mm230265265290350450
Kanalbreite (C)mm240270290320420480
Gesamthöhe (D)mm100011001100130015001700
Ausgabehöhe (E)mm900950950110012501400

    RM Rundvibratoren

    Vielseitig und Effizient

    Vom Entgraten über das Verrunden von Kanten bis hin zum Hochglanzpolieren: RM Rundvibratoren sind universelle Gleitschleifmaschinen, welche für vielseitige Anwendungen eingesetzt werden können. Sie bieten eine hohe Effizienz und überzeugen durch einfache Bedienbarkeit, kombiniert mit einer hohen Zuverlässigkeit. Unsere RM Rundvibratoren eignen sich besonders für den Feinschliff und die Politur von Werkstücken, an welche ein hoher Anspruch an die gewünschte Oberfläche gestellt wird. Durch den speziellen Anlagenaufbau wird es ermöglicht, perfekte Oberflächen sogar an schwer zugänglichen Stellen wie Ecken oder Innenkonturen zu erzielen. Durch eine hohe Reproduzierbarkeit und ein gleichmäßiges Schleifbild bieten RM Rundvibratoren ein Höchstmaß an Prozesssicherheit und Zuverlässigkeit.

    • Vielseitig einsetzbar durch einen Arbeitsbehälter ohne Mitteldom
    • Homogenes und gleichmäßiges Schleifbild
    • Besonders für schwer zugängliche Stellen und diffizile Geometrien geeignet
    • Schleifen, Polieren und Hochglanzverdichten in einer Maschine durch verstellbare Motorenkonfiguration möglich

    Einsatzgebiete

    • Schleifen, Polieren und Hochglanzverdichten von Bauteilen aus Aluminium (Felgen, Ansaugbrücken, allgemeine Motorbauteile, Gehäuse, Hebel, …)
    • Polieren von Druckgussformen
    • Schleifen und Polieren von Medizin-Implantaten
    • Glätten von Schmiedeformen und Turbinenschaufeln
    • Entgraten von komplexen Bauteilgeometrien
    • Zahlreiche weitere Anwendungsmöglichkeiten durch einen auf den Kundenbedarf abgestimmten Prozess

    Vorteile

    • Gleichbleibende und reproduzierbare Bearbeitungsqualität der Schleif- und Polierergebnisse
    • Absolut homogenes und gleichmäßiges Schleifbild
    • Möglichkeit zur Erhaltung diffiziler Werkstückkonturen
    • Beste Ergebnisse auch an schwer zugänglichen Stellen
    • Möglichkeit zum berührungsfreien Schleifen mehrerer Werkstücke in einem Arbeitsbehälter
    • Ausgelegt für den Dauerbetrieb, auch im 24-Stunden Betrieb
    • Teilautomatischer Betrieb durch elektronische Prozesssteuerung möglich

    Zubehör RM Rundvibratoren

    • Zusätzlicher dritter Unwuchtmotor am Behälterboden
    • Antrieb mit variabler Drehzahlsteuerung (frequenzgeregelt)
    • SPS gesteuerte Elektroschaltanlagen zum teil- und vollautomatisierten Anlagenbetrieb und optimierten Prozesssteuerung
    • Dosieranlagen für Prozessmedien und Additive
    • Schalldämmkonzepte wie Schalldämmdeckel, Umhausungen, …
    • Diverse Spannsysteme zur Fixierung von Werkstücken im Arbeitsbehälter (Magnetspannvorrichtungen, Aushebevorrichtung, Multi-Spannvorrichtungen, …)
    • Erweiterte Prozesswasserleitkonzepte (Ringbrausen, Verteilerdüsen, Spülsysteme, Waschdüsen, …)
    • Weiteres Sonderzubehör (auf Anfrage)

    Technische Daten

    RM33RM34RM54RM84
    Volumen (brutto)Liter145165260650
    NutzvolumenLiter130150240610
    AnschlussleistungkW33512
    Gesamtbreite (A)mm1260126016002100
    Innendurchmesser (C)mm6206207501050
    Gesamthöhe (D)mm1075114012001350
    Ausgabehöhe (E)mm530530530530

      RECHTECKTROG-GLEITSCHLEIFANALGEN

      TV Trogvibratoren

      Der Allrounder unter den Gleitschleifanlagen

      Kompakt und Universell

      Trogvibratoren zeichnen sich durch Ihre kompakte Bauweise bei einer universellen Anwendung aus. Durch deren U-förmigen Arbeitsblätter können relativ zur Anlagengrößen sehr große Werkstücke bearbeitet werden. Der direkt an der Unterseite des Arbeitsbehälters angebrachte Vibrationsmotor treibt die Gleitschleifanlage besonders wirkungsvoll an, wodurch Trogvibratoren besonders effizient arbeiten. Unsere TV Trogvibratoren überzeugen durch ein gutes Preis-Leistungsverhalten und bieten eine ideale Maschinenplattform für eine Vielzahl von Anwendungen innerhalb der Gleitschleiftechnik.

      • Universell einsetzbar bei zahlreichen Anwendungsszenarien
      • Kompakte Bauweise bei großen Arbeitsbehältern
      • Zahlreiche Zubehöroptionen
      • Besonders preiswert auch bei nur gelegentlichem Einsatz
      • Schneller Wechsel von Schleifmedien möglich

      Einsatzgebiete

      • Entgraten, Glätten und Polieren
      • Entzundern, Entrosten und Reinigen
      • Verrunden von Kanten
      • Veredlung von Oberflächen

      Vorteile

      • Abstreifkante zur Reduzierung von Bauteilanhaftungen an der Behälterinnenwand
      • Besonders wirtschaftlich auch bei nur gelegentlichem Einsatz
      • Optional als Ausführung zum Druckentgraten und zum Kugelpolieren lieferbar
      • Robuster Aufbau mit einem wartungsarmen Vibrationsmotor
      • Integrierte Aufnahme zum Anheben und Versetzen der Anlage mittels eines Hubwagens oder eines Gabelstaplers
      • Schnelle Behälterentleerung und Schleifmittelwechsel durch eine großzügige Ablassöffnung für Schleifkörper
      • Schnellwechselbares Ablaufsieb aus Polyurethan
      • Gummigedämpfte Standfüße zur Reduzierung von Schwingungsübertragungen

      Zubehör TV TROGVIBRATOREN

      • Antrieb mit variablen Drehzahlsteuerung (frequenzgeregelt)

      • SPS gesteuerte Elektroschaltanlagen zum teil- und vollautomatisierten Anlagenbetrieb
      • Trennwände zur Unterteilung des Arbeitsbehälters
      • Spannsysteme zur Fixierung von Werkstücken
      • Dosieranlagen für Prozessmedien und Additive
      • Schalldämmkonzepte wie Schalldämmdeckel, Umhausungen, …
      • Erweiterte Prozesswasserleitkonzepte (Ringbrausen, Verteilerdüsen, Spülsysteme, Waschdüsen, …)
      • Siebanlagen zur Separierung von Werkstücken und Schleifmedien
      • Universell anschraubbare und damit wechselbare Abgaberutschen

      Technische Daten

      TV15TV25TV45TV55TV73TV85TV95
      Volumen (Brutto)Liter27501152754308401700
      NutzvolumenLiter1836902303707401550
      Anschlussleistung (Serie)kW0,350,412457
      Innenlänge Arbeitsbehälter (A)mm5006008501200110015002000
      Innenbreite Arbeitsbehälter (B)mm220280380480680780980
      Innenhöhe Arbeitsbehälter (C)mm2703253955306508001000
      Ausgabehöhe (E)mm615615635635635700750

        TV Kompakt

        Der mobile Trogvibrator zum Gleitschleifen

        Mobil und Universal

        Trogvibratoren zeichnen sich durch Ihre kompakte Bauweise bei einer universellen Anwendung aus. Durch deren U-förmigen Arbeitsblätter können relativ zur Anlagengrößen sehr große Werkstücke bearbeitet werden. Unser TV mobil ist dahingehend einzigartig, da alle Komponenten, welche zum Gleitschleifen benötigt werden, kompakt und mobil auf einem Fahrwagen montiert sind. Eine integrierte Kaskade reinigt die Prozessflüssigkeit, mittels einer Siebkiste können Werkstücke separiert werden und in Einschubfächern können verschiedene Schleifkörper gelagert werden.
        • Mobile Gleitschleifanlage mit integrierter Aufbereitung von Prozessflüssigkeiten
        • Integrierte Siebkiste zur Trennung von Werkstücken und Schleifkörpern

        • Kompakte Bauweise bei großen Arbeitsbehältern inklusive Schallschutz
        • Plug & Play System: 230V Strom- Zuleitung einstecken und loslegen

        Vorteile

        • Mobil einsetzbar: Alle Komponenten in einem Fahrwagen integriert
        • Plug & Play: Zur Inbetriebnahme muss lediglich die 230V Stromzuleitung eingesteckt werden • Geräuscharmer Betrieb durch vollständige Schallschutz-Umhausung
        • Integrierte Elektrosteuerung zur Prozessüberwachung
        • Siebvorrichtung zur Trennung von Werkstücken und Schleifkörpern
        • Prozesswasseraufbereitung durch eine integrierte Kaskade

        Zubehör TV-Kompakt

        • Antrieb mit variablen Drehzahlsteuerung (frequenzgesteuert)
        • Erweiterte Prozesssteuerung durch Schaltuhr (Timer)
        • Trennwände zur Unterteilung des Arbeitsbehälters
        • Spannsystem zur Fixierung von Werkstücken
        • Dosieranlagen für Prozessmedien und Additive
        • Erweiterte Prozesswasserleitkonzepte (Ringbrausen, Verteilerdüsen, Spülsysteme, Waschdüsen, …)
        • Siebe zur Separierung von Werkstücken und Schleifmedien in unterschiedlichen Lochungen
        • Kundenindividuelle Anpassungen

        Technische Daten

        TV15-MTV25-M
        Volumen (brutto)Liter2750
        NutzvolumenLiter1836
        Anschlussleistung (Serie)kW0.350.4
        Innenlänge Arbeitsbehältermm500600
        Innenbreite Arbeitsbehältermm220280
        Innenhöhe Arbeitsbehältermm270325
        Gesamtlänge Fahrwagen (A)mm14501450
        Entnahmehöhe Trogvibrator (B)mm12401240
        Tischhöhe Fahrwagen (C)mm720720
        Breite bei geöffnetem Deckel (D)mm12001200
        Breite Fahrwagen (E)mm730730
        Gesamthöhe (F)mm13501350

          RUNDTROCKNER FÜR GLEITSCHLEIFANLAGEN

          RT Rundtrockner

          Die effiziente Bauteiltrocknung nach dem Gleitschleifen

          Energiesparend und Leistungsstark

          Da beim Gleitschleifen meist eine Prozessflüssigkeit eingesetzt wird, sind die Werkstücke hiermit kontaminiert und müssen am Ende des Prozesses gereinigt bzw. getrocknet werden. Zur Trocknung der Bauteile werden entweder Heißluft oder spezielle Trocknungsmedien eingesetzt. Hierzu werden im Rundtrockner die Werkstücke in einen Behälter gegeben, in welchem sich ein aufgeheiztes Medium zum Trocknen befindet. Nuss- und Maiskolbenschrote finden hierbei häufig Anwendung in Rundtrocknern.

          • Effizient durch optimierte Heizung und Abdeckungen
          • Trocknung von Bauteilen meist durch nur einen Durchlauf
          • Universelle Verwendung von verschiedenen Trocknungsmedien
          • Spiralförmig flach ansteigende Rampe
          • Schutzabdeckung und Absaugung zur Staubreduzierung optional erhältlich

          Einsatzgebiete

          • Bauteiltrocknung direkt nach dem Gleitschleifprozess
          • Polieren von Bauteilen
          • Reduzierung von Flecken
          • Feinbearbeitung von besonders diffizilen Konturen
          • Vorbeugung von Flugrost durch vollständig getrocknete Oberflächen
          • Effiziente Trocknung komplexer Geometrien

          Vorteile

          • Wirtschaftliche und schnelle Trocknung von Bauteilen nach dem Gleitschleifen

          • Erzielung von fleckenfreien Oberflächen
          • Trocknung und Polieren der Werkstücke in einem Arbeitsgang
          • Integrierte Siebstrecke für eine effiziente Werkstücktrennung
          • Je nach Ausführung gleichzeitiger chargenweiser Betrieb und Durchlaufbetrieb durch eine eingebaute Klappe möglich
          • Spiralförmig ansteigender Behälterboden für eine schonende Bearbeitung ohne steile Rampe
          • Modular wechselbare Siebeinleger und Abgaberutschen zum flexiblen Einsatz
          • Standardmäßig im schwingungsentkoppelten Untergestell montierte Heizregister für höchste Lebensdauer
          • Standardmäßig vorbereitet zur Anbindung an Staubabsaugungen

          Zubehör RT Rundtrockner

          • Antrieb mit variabler Drehzahlsteuerung

          • SPS gesteuerte Elektroschaltanlagen zum teil- und vollautomatisierten Anlagenbetrieb
          • Pneumatisch betätigte Klappe zur Separierung
          • Staubschutzabdeckungen und Staubabsaugsysteme
          • Schalldämmkonzepte zur Minimierung von Lärmemissionen
          • Verstärkte Heizleistung für verkürzte Aufheizzeiten
          • Thermostatgeregelte Temperatursteuerung
          • Universell adaptierbare Abgaberutschen
          • Verschleiß- und Stoßschutz Beschichtungen
          • Siebe zum Separieren in verschiedenen Lochungsgrößen und mit Schutzbeschichtungen zur Minimierung von Geräuschen und Bauteilbeschädigungen

          Technische Daten

          RT16RT22RT37RT50
          NutzvolumenLiter75130320600
          ArbeitsleistungkW1,61,61,92,5
          Max. HeizleistungKw45,21018
          Außendurchmesser (A)mm990115016001990
          Breite Siebfläche (B)mm200260360430
          Kanalbreite (C)mm215300400470
          Gesamthöhe* (D)mm1100110012001300
          Ausgabehöhe* (E)mm8808809501000
          Bauteilzuführung Höhe* (F)mm820820900950
          *Kundenindividuelle Höhenanpassung möglich

            SEPARIERUNGEN

            WS Separierungen

            Zur wirtschaftlichen und mobilen Separierung

            Wirtschaftlich und Mobil

            Zur effizienten und wirtschaftlichen Trennung von Schleifmedium und Werkstück bieten unsere Maschinen zur Separierung höchste Leistung in kompakter Bauweise. Überall einsetzbar und durch feststellbare Lenkrollen äußerst mobil.

            • Wirtschaftliche Trennung von Werkstücken und Schleifmedien
            • Modular kombinierbar mit vielen Gleitschleifanlagen
            • Schnellwechselbare Siebeinsätze für verschiedenste Schleifkörper
            • Mobil einsetzbar durch Lenkrollen
            • Adaptierbar auf verschiedenste Gleitschleifanlagen

            Vorteile

            • Halbautomatischer Betrieb durch zwei Unwuchtmotoren
            • Wirtschaftliche Trennung von Werkstücken und Schleifkörper auch bei größeren Stückzahlen
            • Kürzeste Rüstzeiten beim Wechseln der Siebplatten ermöglicht durch ein werkzeugloses Schnellspannsystem
            • Integrierte Fallstufen zum verbesserten Absieben von Schleifkörpern
            • Konisch ausgeführte Lochsiebe zur Vermeidung von verkeilten Schleifkörpern
            • Siebwanne gefertigt aus Edelstahl, dadurch keinerlei Verschleppung von Rostspuren
            • Vollständig aus Kunststoff ausgekleidete Siebfläche zur Reduzierung von Beschädigungen an Bauteilen während des Siebvorgangs

            WS Separierungen

            • Antrieb mit variabler Drehzahlsteuerung
            • Elektronische Kopplung innerhalb eines Anlagenparks
            • Siebplatten in verschiedensten Lochungen je nach Kundenanforderung
            • Abgaberutschen in verschiedenen Bauformen und -längen
            • Integrierte Aussiebung von Untergrößen (Unterkorn)
            • Abstreifer, Spülkränze und Fallstufen zur verbesserten Separierung

            Technische Daten

            ArbeitsleistungkW2 x 0,122 x 0,162 x 0,162 x 0,35
            Höhe Bauteilzuführung* (B)mm610650650700
            Ausgabehöhe* (C)mm420420420420
            Siebbreite (D)mm350350500600
            Sieblänge (E)mm880130012001400
            *Kundenindividuelle Höhenanpassung möglich

              KLEINE ANLAGEN

              Kleine Rundtröge

              Technische Daten

              KurzbeschreibungKVM 15KVM 40KVM 120
              Gesamtvolumen Liter1843130
              Innendurchmesser Trog mm410565852
              max. Teilegröße mm90120160
              PU Besch. Boden mm101015
              PU Besch. Seitenwand mm8812
              Antrieb kW, 380 V/ 50 Hz0,170,371,1
              Drehzahl max. U/min.150015001500
              Gesamthöhe mm620780890
              Gesamtgewicht kg42100225
              Dosierpumpejajaja
              Steuerschrank mit Drehzahlregelung1000-15001000-15001000-1500
              • KVM 15

              • KVM 40

              • KVM 120

              Kleine Rechtecktröge

              Technische Daten

              KurzbeschreibungTVM 15TVM 40TVM 100
              Gesamtvolumen Liter1853130
              Außenmaß mm630x300x500(h)790x415x670 (h)1280x890x920 (h)
              Innenmaß Trog mm500x200x200 (h)590x290x290 (h)1000x380x410 (h)
              Antrieb kW, 380 V/ 50 Hz0,180,551,1
              PU Besch. Boden mm101015
              PU Besch. Seitenwand mm8810
              Drehzahl max. U/min.150015001500
              Gesamtgewicht kg5080300
              Dosierpumpejajaja
              Drehrichtungswahlschalter (links/rechts)jajaja
              Steuerschrank mit Drehzahlregelung1000-15001000-15001000-1500
              • TVM 15

              • TVM 40

              • TVM 100

              FLIEHKRAFT-GLEITSCHLEIFANLAGEN

              FLIEHKRAFTGLEITSCHLEIFANLAGEN

              Fliehkraftschleifanlagen zeichnen sich durch ihre extrem hohe Bearbeitungsintensität aus, wobei ihre Schleifleistung bis um das 10-fache höher liegt im Vergleich zu den herkömmlichen Gleitschleifanlagen. Am Boden des Troges befindet sich ein rotierender Teller, der dafür sorgt, dass die Werkstücke in einer Schleife durch das Schleifmedium gezogen werden. Besonders geeignet sind diese Anlagen für sehr kleine Teile. Wir bieten diese Tröge auch mit einem Inoxspalt an, der dafür sorgt den Spalt auf bis 0,3 mm zu reduzieren.

              Technische Daten

              KurzbeschreibungKSM 18KSM 60
              Gesamtvolumen Liter2163
              Innendurchmesser Trog mm340520
              max. Teilegröße mm30×3050×50
              Antrieb kW, 380 V/ 50 Hz0,752,2
              Drehzahl max. U/min.15001500
              Gesamthöhe mm10001300
              Gesamtgewicht kg120380
              Dosierpumpejaja
              Steuerschrank mit Drehzahlregelung1000-15001000-1500
              • KSM 18

              • KSM 60

              VERFAHRENSMITTEL & SCHLEIFMEDIEN

              VERFAHRENSMITTEL & SCHLEIFMEDIEN

              100% abgestimmt auf Ihren Bearbeitungsprozess

              Wählen Sie aus einem breiten Portfolio an Verfahrensmitteln für Ihren Schleif- oder Bearbeitungsprozess. Zur Verfügung stehen hierbei unterschiedlichste Schleifkörper in verschiedenen Größen und Geometrien. Flüssige Zusatzmittel (Compounds) sind für einen qualitativ hochwertigen Gleitschleifprozess ebenso von Bedeutung wie eine Bauteiltrocknung am Ende des Schleifprozesses.

              • Zahlreiche verschiedene Ausführungen verfügbar
              • Genau passend für Ihren Prozess
              • Hohe Schleifleistung bei hoher Standzeit
              • Granulate zur effizienten Trocknung Ihrer Bauteile nach dem Gleitschleifen

              Schleifmittel

              • Keramikschleifkörper
              • Kunststoffschleifkörper
              • Sondermedien zum Polieren und Hochglanzverdichten

              Granulate zur Bauteiltrocknung

              • Maisschrote
              • Nussschrote
              • Diverse Sondermedien

              PROZESSWASSER-AUFBEREITUNG

              ZS Zentrifugen

              Zum Kreislaufmanagement von Prozessflüssigkeiten

              Umweltschonend und Leistungsstark

              In der industriellen Fertigung gibt es zahlreiche Anwendungen, bei denen große Mengen an verunreinigten Prozessflüssigkeiten anfallen. Werden diese Flüssigkeiten aufbereitet und in einem kontinuierlichen Kreislauf geführt, so werden Kosten eingespart sowie die Umwelt und Ressourcen nachhaltig geschont. Unsere Zentrifugen mit auswechselbarem Schlammeinsatz der Baureihe ZS zeichnen sich durch deren hohe Reinigungsleistung aus. Durch das modulare Konzept bestehend aus einem Zentrifugen-Aufsatz und einem Unterbau kann die Anlage genau auf Ihre Kundenbedürfnisse angepasst werden. Zur Auswahl stehen hierbei Puffertanks mit unterschiedlichem Fassungsvolumen sowohl für Schmutz- als auch Klarwasser. ZS Zentrifugen sind besonders bedienerfreundlich, da eine SPS-Steuerung die komplette Anlage überwacht und steuert. Das Prozesswassermanagement-System überwacht hierbei selbständig Füllstände und kommuniziert mit gekoppelten Anlagen. Durch einen wechselbaren Schlammeinsatz kann der ausgetragene und getrocknete Feststoff wirtschaftlich und unkompliziert entsorgt werden.

              • Effiziente Aufbereitung von Prozessflüssigkeiten durch hohe Zentrifugalkräfte
              • Verschiedene Baugrößen genau passend für Ihre Anwendung

              • Hohe Durchsatzleistungen ermöglichen die gleichzeitige Versorgung mehrerer Anlagen

              • SPS gesteuerter und überwachter Reinigungsprozess
              • Prozesswassermanagement

              Einsatzgebiete

              • Aufbereitung von Gleitschleif-Prozesswasser
              • Reinigung von Gemischen (Suspensionen und Emulsionen)
              • Aufbereitung von Phosphatier-, Lackier-, Wasch- und Ölbädern
              • Aufbereitung von Kühlschmierstoffen (KSS)
              • Aufbereitung von Kühlflüssigkeiten von Sägen, Fräsen und Drehmaschinen
              • Allgemeine Trennung von Feststoffen aus flüssigen Gemischen

              Vorteile

              • Hohe Austragsleistung durch in der Anlage wirkende Beschleunigungskräfte von über 2000-facher Erdbeschleunigung (modellabhängig)
              • Führung des Prozesswassers in einem Kreislauf, wodurch Betriebskosten minimiert werden und die Umwelt geschont wird

              • Einsparung von teuren Zusatzmitteln für den Gleitschleifprozess (Compound)
              • Wirtschaftliche und effiziente Trennung von festen Partikeln aus einem Gemisch
              • Ausgelegt für den Dauerbetrieb mit einer hohen Verfügbarkeit
              • Komplettes Prozesswassermanagement in einer Anlage (Pufferspeicher, Druckpumpen, automatische Niveauüberwachung und Nachfüllung, …)
              • Versorgung mehrerer Anlagen gleichzeitig mit nur einer ZS Zentrifuge durch optional erhältlich zusätzliche Pufferspeicher für Klarwasser
              • Geeignet für Prozessflüssigkeiten bis 70°C (optionale Kühlung verfügbar)

              Zubehör ZS Zentrifugen

              • Diverse Behältergrößen als Puffer für Prozessflüssigkeiten aus PE, PP, Edelstahl
              • Modular erweiterbarer Klarwassertank (KW)
              • Schälrohr zur Klarwasserversorgung ohne zusätzliche Förderpumpe
              • Druckpumpen zur gleichzeitigen Prozesswasserzuführung mehrerer Anlagen
              • Hilfspumpen und Hebeanlagen zum Ansaugen von Flüssigkeit aus Fremdbehältern
              • Filter- und Siebanlagen zur Vorreinigung von Prozessflüssigkeiten
              • Elektronische Kopplung mit einem Anlagenpark
              • Automatische Niveauüberwachungen und Nachfüll-Dosiereinrichtungen
              • Automatisierte Dosiereinrichtungen für Zusatzmedien (Flockungsmittel, Compound)
              • Gehäuse aus Edelstahl (A2 oder A4)

              Technische Daten

              AntriebsleistungkW1,54
              Mittlere Aufnahmeleistung im BetriebkW0,81,5
              Innendurchmesser Trommelmm210380
              Volumen SchmutzwasserbehälterLiter200200
              Entnahmehöhe Schlammeinsatz (A)mm790870
              Gesamtbreite (B)mm17401740
              Gesamthöhe (C)mm14001400
              Gesamttiefe (D)mm700700
              Höhe Schmutzwasserrücklauf (E)mm375375

                ZS-M Mobile Zentrifugen

                Mobil und Leistungsstark

                In der industriellen Fertigung gibt es zahlreiche Anwendungen, bei denen große Mengen an verunreinigten Prozessflüssigkeiten anfallen. Werden diese Flüssigkeiten aufbereitet und in einen Kreislauf geführt, so werden Kosten eingespart sowie die Umwelt und Ressourcen nachhaltig geschont. Unsere mobilen Zentrifugen ZS-M zeichnen sich durch deren Mobilität bei einer sehr kompakten Bauweise aus. Durch den Fahrwagen wird es ermöglicht, die Zentrifuge universell und örtlich ungebunden einzusetzen. Durch das modulare Konzept und die Verfügbarkeit mehrerer Bau- und Pufferspeichergrößen lassen sich ZM Zentrifugen optimal an kundenindividuelle Bedürfnisse anpassen.

                • Mobile Reinigungszentrifuge mit optional integrierten Tanks für Prozessflüssigkeiten
                • Plug & Play: Betriebsbereit in nur wenigen Minuten
                • Effiziente Aufbereitung von Prozessflüssigkeiten durch hohe Zentrifugalkräfte
                • SPS gesteuerter und überwachter Reinigungsprozess

                Einsatzgebiete

                • Aufbereitung von Gleitschleif-Prozesswasser
                • Reinigung von Gemischen (Suspensionen und Emulsionen)
                • Aufbereitung von Phosphatier-, Lackier-, Wasch- und Ölbädern
                • Aufbereitung von Kühlschmierstoffen (KSS)
                • Unterkornaustrag beim Nassstrahlen
                • Allgemeine Trennung von Feststoffen aus flüssigen Gemischen
                • Reinigung von Bädern und Vorratstanks von Fremdanlagen

                Vorteile

                • Höchste Mobilität durch Integration aller Komponenten auf einem Fahrwagen
                • Flexibel einsetzbar durch eine kompakte Bauweise
                • Hohe Austragsleistung durch in der Anlage wirkende Beschleunigungskräfte von über 2000-facher Erdbeschleunigung
                • Führung des Prozesswassers in einem Kreislauf, wodurch Betriebskosten minimiert werden sowie die Umwelt geschont wird

                • Einsparung von teuren Zusatzmitteln für den Gleitschleifprozess (Compound)
                • Wirtschaftliche und effiziente Trennung von festen Partikeln aus einem Gemisch
                • Ausgelegt für den Dauerbetrieb mit einer hohen Verfügbarkeit
                • Plug & Play System: innerhalb von Minuten einsatzbereit
                • Reinigen von Flüssigkeiten von mehreren Maschinen mit nur einer Zentrifuge

                Zubehör ZS-M Zentrifugen

                • Klarwassertank (KW) mit Druckpumpen zur Prozesswasserzuführung
                • Schmutzwassertank (SW) als Puffer für Prozessflüssigkeiten
                • Kombinierter Fahrwagen mit mehreren, getrennten Behältern (SW+KW)
                • Wahlweise mit oder ohne Schälrohr zum Austrag von Klarwasser
                • Hilfspumpen zum Ansaugen von Flüssigkeit aus Fremdbehältern
                • Elektronische Kopplung mit einem Anlagenpark
                • Rührwerk zum verbesserten Feststoffaustrag
                • Automatische Niveauüberwachung und Nachdosiereinheiten von Compound

                Technische Daten

                ZS21-MZS21-MZS38-MZS38-M
                SW+KWSWSW+KWFW
                Maximaler DurchsatzLiter/min7070120120
                Max. Schlammmenge je WechselzyklusLiter3,53,51515
                kg5,55,52222
                NenndrehzahlU/min4160416029002900
                Max. Beschleunigung bei Nenndrehzahlg2070207018101810
                AntriebsleistungkW1,51,544
                Mittlere Aufnahmeleistung im BetriebkW0,80,81,51,5
                Innendurchmesser Trommelmm210210380380
                Volumen SchmutzwasserbehälterLiter99192150
                Volumen KlarwasserbehälterLiter93100
                Höhe (A)mm1330133013301330
                Breite (B)mm730730980980
                Entnahmehöhe Schlammeinsatz (C)mm840840920920
                Länge (D)mm1030103013801380

                  PAPIERBANDFILTER

                  Easy – Flachbett-Papierbandfilter

                  Die Bandfilter mit Flachbett stellen eine äußerst einfache und vielseitige Lösung bei der Filtration von Prozesswasser dar, und sind das Ergebnis sorgfältiger Forschungsstudien mit einem neuartigen Realisationskonzept und Design. Bandfilter sind an sämtlichen metallverarbeitenden Werkzeugmaschinen zur Filtrierung von Emulsionen und Ölen mit einer Höchstviskosität von 30° cSt. bei 40 °C bei Leistungen von 50 bis 500 l/min und einem Filtergrad zwischen 10 und 60 μm, je nach verwendetem Filtervlies geeignet. Die verunreinigte Flüssigkeit wird über ein Verteilerblech oder Einlaufkasten (beruhigter Einlauf) zum Bandfilter eingeleitet, dadurch verteilt sich die Flüssigkeit gleichmäßig auf dem Filtervlies. Wenn sich das Filtermedium infolge der Verschmutzung verstopft, steigt der Flüssigkeitsstand an und somit hebt sich der Schwimmer und betätigt den Mikroschalter. Dadurch wird der Getriebemotor zum Weitertransport des verbrauchten Vlieses angesteuert, welches in einem entsprechenden Schlammbehälter gesammelt wird. Die gereinigte Flüssigkeit durchströmt die Auffangwanne und wird anschließend je nach Verwendungsart vom Reintank mit Hilfe einer Rückförderpumpe an die Werkzeugmaschine zurückgeführt.

                  EVO – Schrägbett-Papierbandfilter

                  Durch das schräge Bett haben die Schwebteile im Prozesswasser Zeit sich langsam abzusetzen, ein Vorteil z.B. bei der Bearbeitung von sehr leichten Werkstoffen wie Aluminium. Die Schrägbandfilter enthalten innovative Funktionsprinzipien und spezielle Komponenten, die zu hohen Leistungen führen und eine einfache Bedienung ermöglichen. Dennoch werden die Eigenschaften, Zuverlässigkeit und Vielseitigkeit, wie bei den allgegenwärtigen Papierbandfilter, beibehalten. Sie eignen sich zur Filtrierung von Emulsionen und Voll-Ölen mit einer Höchstviskosität von 30 cSt bei 40°C und Leistungen von 30 bis 600 l/min. bei sämtlichen metallverarbeitenden Werkzeugmaschinen. Dabei verfügen die Schrägbandfilter über einen Filtrationsgrad, der je nach eingesetztem Filtervlies zwischen 10 μ und 60 μ variiert. Der Vorteil unseres EVO Schrägbandfilters ist seine extrem kompakte und platzsparende Bauweise und die Möglichkeit Schmutz und Filtervlies zu separieren.

                  ABSETZBECKEN

                  Absetzbecken

                  Technische Daten

                  Absetzbecken mit Rückförderpumpe
                  FassungsvermögenLiter160
                  Pumpel/min7,5
                  inkl. Ablasshahn
                  inkl. Schlammheber
                  inkl. Deckel
                  • Absetzbecken

                    Absetzbecken

                  • Absetzbecken

                    Absetzbecken

                  • Absetzbecken
                  • Absetzbecken
                  © 2020 Widoberg Vertriebsgesellschaft für industrielle Produkte mbH